Unterwegs am liebsten sicher.

95 % aller verlorenen Koffer tauchen innerhalb der nächsten 4 Tage wieder auf.  Das beruhigt. Vor allem, wenn man sicher sein kann, dass auch die Kosten für diese Überbrückungstage getragen werden. Besser jedoch ist es, gleich alle Eventualitäten abzusichern: Reiserücktritt, Reiseabbruch, Reisekrankheit und natürlich Reisegepäck. Und das nicht nur für Geschäftsreisen, sondern für jede Reise  – auch mit der Familie. Auf Wunsch ist auch das Handy mitversicherbar.

Versicherte Risiken:

  • Auslandsreise-Krankenversicherung (für medizinische Notfälle)
  • Kosten für medizinische Behandlung
  • Krankentransport und Rücktransport
  • Überführung von Verstorbenen
  • Besuch im Krankenhaus durch nahe stehende Person (Transport)
  • Besuch im Krankenhaus durch nahe stehende Person (Unterbringung)
  • Schmerzstillende Zahnbehandlung
  • Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung
  • Flug- und Gepäckverspätungsversicherung
  • Verzögerung oder Ausfall von Flügen
  • Verlust, Diebstahl oder Beschädigung von Gepäck
  • Verlust, Diebstahl oder Beschädigung von Wertsachen
  • Verlust, Diebstahl oder Beschädigung von Golf- und Tauchausrüstung, Fahrrädern, Surfausrüstung, Film-, Video-, Audio- und Datenmedien
  • Verlust, Diebstahl oder Beschädigung von Brillen, Kontaktlinsen, Hörgeräten sowie Audio-Playern, tragbaren DVD-Playern, Mobilgeräten

Sie haben Fragen?

Sie wünschen sich für Ihr Unternehmen ein individuelles Produkt? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Unsere Service-Berater helfen Ihnen gerne weiter.

E-Mail
vertrieb@societegenerale-insurance.de

Telefon
040 64603-140