Nehmen Sie Kontakt auf: 040 - 64603-140

Rund um Ihren Vertrag

Sie haben Fragen zu Ihrem Versicherungsschutz oder zu einem Leistungsfall? Unsere Experten helfen Ihnen gern, die richtigen Dokumente zu bekommen und einzureichen.

Gerade, wenn es um Arbeitslosigkeit, Krankheit oder den Verlust eines nahe stehenden Menschen geht, ist man für praktische Tipps dankbar. Denn oft sind Dokumente erforderlich, die erst erstellt werden müssen. Das Schadenbearbeitungs-Team der Société Générale Versicherung in Hamburg kümmert sich persönlich um Ihre Anfragen. Wir sagen Ihnen, was Sie benötigen, wo Sie es bekommen und wie es weiter geht. Schritt für Schritt.


Der Weg zur Leistung

Wir erbringen unsere Versicherungsleistung bis zur maximalen Leistungsdauer und -höhe für das jeweils versicherte Risiko. Deshalb benötigen wir bei einer Arbeitsunfähigkeit oder Arbeitslosigkeit auch weiterhin entsprechende Nachweise über den Fortbestand des Leistungsfalles von Ihnen. Im Todesfall wird der Kreditbetrag in einer Summe von uns an Ihr kreditgebendes Unternehmen gezahlt. Bei einer schweren Krankheit gibt es z.B. Einmalzahlungen oder wir gleichen Ihr versichertes Konto aus.

SO EINFACH GEHTS:

Zuerst melden Sie bitte Ihren Versicherungsschaden so schnell wie möglich bei dem Unternehmen, an das Sie die Raten zahlen. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie in Ihren Vertragsunterlagen.

Ihr kreditgebendes Unternehmen informiert uns jetzt über den Eingang Ihrer Schadenmeldung. Meist haben wir dann auch schon die erforderlichen Informationen zu Ihrem Vertrag.

Sie erhalten nun eine „Leistungsfallmeldung“. Dieses Formular füllen Sie aus und schicken es dann unterschrieben inklusive der benötigten Unterlagen an uns zurück.

Wenn alle Dokumente bei uns sind, erhalten Sie kurzfristig von uns Bescheid, ob wir eine Versicherungsleistung erbringen können. Falls ja, zahlen wir den versicherten Betrag an Ihr kreditgebendes Unternehmen zugunsten Ihres Kredit- bzw. Kundenkontos oder – je nach Produkt und Vertragstyp – auch an Sie.

SCHREIBEN SIE UNS EINE NACHRICHT.

Sie haben Ihren Leistungsfall gemeldet, das Formular unterschrieben abgeschickt und erst jetzt bekommen Sie ein Dokument vom Arzt, vom Amt oder der Krankenkasse, das wir benötigen? Fotografieren Sie es und senden Sie es per E-Mail einfach an uns. Direkt von hier.

Tel: 040 – 64603 – 140

leistungsservice@societegenerale-insurance.de

 

*Spam-Schutz
Ihre Angaben werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Widerrufhinweise.


Anfang der Seite