Wichtige Mitarbeiter brauchen den besten Schutz.

Der Ausfall einer Schlüsselperson im Unternehmen kann erhebliche negative finanzielle Auswirkungen insbesondere für klein- und mittelständische Betriebe haben. In jedem Falle muss die Weiterführung des Geschäftsbetriebes gesichert werden, um den Fortbestand des Unternehmens nicht zu gefährden. Auch mögliche Darlehen sollten abgesichert sein.

Zum Beispiel nach der Diagnose einer versicherten Erkrankung – ein Schlaganfall. Wer bezahlt das bestellte Material, woher kommt das Gehalt für die Ersatzperson? Für verantwortungsbewusste Unternehmen stellt die Société Générale Insurance ein exakt passendes Paket an Risikoabsicherung zur Verfügung.

So ist dann in jedem Fall  die Weiterführung des Geschäftsbetriebes möglich.

* Es gelten die jeweiligen Allgemeinen Versicherungsbedingungen

 

Sie haben Fragen?

Sämtliche Produktbausteine können individuell auf Ihre speziellen Bedürfnisse abgestimmt werden. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen bei der Beantwortung Ihrer Fragen gerne zur Verfügung.

Email
vertrieb@societegenerale-insurance.de

Telephone
040 64603-140